Wetter

Das Wetter ist im allgemeinen trocken während der Saison, dennoch kann es vorkommen, dass ab und zu einige Gewitter Wolken vorbei ziehen, diese sollen aber nicht weiter stören, da sie den Wind ankurbeln und für eine Erfrischung sorgen.

Wind:
Von Mai bis September weht der Südwest Monsun, dies ist ein Passat Wind der sehr laminar und aus gleichbleibender Richtung, praktisch 24 Stunden am Tag weht. Die Windstärke variert je nach Tageszeit zwischen 15 und 30 Knoten. Beim Kite Kuda Camp bläst der Wind „side on shore“. Januar und Februar weht der Nord Ost Wind und ein thermischer Nord West Wind, die aber beide wetterabhängig sind. Diese Winde sind jedoch nicht allzu stark und jeweils morgens und abends am besten. (10 bis 25 Knoten).

Wellen:
In der Zeit des Südwest Monsuns (Mai bis September) bricht auf dem vorgelagerten Riff eine ca. 500 m breite Welle, die dann ca. 2km in Richtung Beach rollt… sprich: Bring auch dein Waveboard mit.

Wind und Wetter Prognosen :

Windfinder forecast
Windguru forecast

Der Wind ist normalerweise 3-4 Knoten stärker als die Vorhersagen von Windguru und Windfinder. Von Mai bis Oktober haben wir jeden Tag Wind.